Archiv für den Monat: Dezember 2007

ICQ stellt Server um, Kontakte offline

Hallo,
hier ein kleiner Hinweis für Nutzer alternativer ICQ-Clients, bei denen auch viele Kontakte auf einmal als offline dargestellt werden obwohl sie online sind.

ICQ hat anscheinend ihre Serverrichtlinien geändert, sodass der Onlinestatus nur noch zu autorisierten Benutzern übertragen wird. Bei Miranda konnte man den Status bisher auch immer sehen wenn der entsprechende Benutzer der Autorisierung nicht zugestimmt hat. Das hat sich nun anscheinend geändert.
Einzige Lösung:
Allen Nutzern ein “Request authorization” senden und hoffen das sie den verstehen und zustimmen ;-)

Hier der Eintrag aus dem Miranda-IM.de Wiki

Kontakte werden neuerdings fälschlicherweise als offline angezeigt.
Im November 2007 gab es Serverupdates, die die Sichtbarkeit auf Basis der Autorisierung regeln. Im Detail bedeutet dies, dass Kontakte, von denen man keine Autorisierung bekommen hat, immer als offline angezeigt werden, selbst dann, wenn man mit diesen chattet.
Die aktuelle Lösung besteht darin, von betroffenen Kontakten erneut eine Authentifizierung anzufragen. Das kann man über das Kontextmenü des jeweiligen ICQ-Kontakts über den Eintrag Autorisierung anfragen tun. Falls dieser Eintrag nicht existiert, ist die Autorisierung bereits erfolgt.

Um zu sehen welche Kontakte autorisiert sind bzw. bei welchen man selbst autorisiert ist, ist das Plugin Authorization State sehr hilfreich.